fbpx

Das Beşparmak-Gebirge

Wandern am Beşparmak-Trails (gesprochen: Beschparmak) ist ein ganz besonderes Erlebnis. Das Beşparmak-Gebirge (auf Deutsch: 5-Finger-Gebirge) zieht sich entlang der gesamten Nordküste Zyperns über 180 km von West nach Ost. Die höchste Erhebung ist zwar nur 1024 m hoch, die Blicke auf das nahe Mittelmeer sind dennoch spektakulär. Der Beşparmak-Trail genannte Weitwanderweg besteht seit 2015 und ist über die gesamte Länge von 255 km durchgehend markiert. 

Die beste Zeit zum Wandern

Die beste Wanderzeit ist von Anfang Oktober bis Ende April, wobei der Zeitraum März-April besonders für Blumenliebhaber am meisten zu bieten hat. Viele Orchideenarten blühen in dieser Zeit, und die berühmte endemische Tulpe, die Tulipa Cypria ist in diesem Zeitraum vor allem in der Region um Kormacit zu sehen. Wer gerne Wandern und Baden verbinden möchte, für den sind die Monate Oktober-November ideal, die Wassertemperatur beträgt bis Ende November noch um die 23°C!

Geführte Wanderprogramme – ideal für Vereine und Freundesgruppen!

“Nur wo Du zu Fuß warst, bist Du wirklich gewesen”, dieses Motto stimmt auch hundertprozentig für Nordzypern. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass er bei geführten Wanderprogrammen mit unseren überaus motivierten und top ausgebildeten Wanderführern und Wanderführerinnen sowohl das Leben der Einheimischen als auch die vielfältige Kultur und Natur, nicht zu vergessen die kulinarischen Schätze, am besten Kennenlernt. Ein besonderes Anliegen ist uns die Nachhaltigkeit, wir übernachten in Dörfern, besuchen Kooperativen und wir legen Wert auf Abfallvermeidung: bei allen unseren Wanderungen versorgen wir Euch kostenlos mit Trinkwasser zum Auffüllen Eurer Wasserflaschen – aus wieder befüllbaren Wassertanks! 

 

Share This